Welchen Unterschied gibt es zwischen Sommer und Winterlinde?
Erkennung: Bei der Sommerlinde sind die Blätter größer. Wuchshöhe Sommerlinde 25m; Winterlinde bis 8m
Wann und Wie schneide ich eine Wisteria zurück?
Im laublosen Zustand, alle Langtriebe auf Zapfen mit 3-5 Augen, eventuell etwas auslichten
Welche Laubbäume kann ich auf 1800 m noch setzen?
Betula pendula, Alnus glutinosa, Acer pseudoplatanus, Sorbus aucuparia ( Schneedruck empfindlich), Fraxinus excelsor, Laburnum anagyroides.
Wieviel cm wachsen die Heckenthuijen pro Jahr?
Hängt davon ab wie alt die Hecke oder Pflanze ist? Seit wann ist sie gepflanzt. Im 1. Pflanzjahr ist bei Ballenpflanzen zuerst die Wurzelphase; hier ist mit wenig Zuwachs zu rechnen, dann zwischen 15 und 30cm Zuwachs!
Wie schneide ich eine Kugelrobinie und wann ist der beste Zeitpunkt?
1.) Auslichten oder Verjüngen 10-30 cm zurückschneiden 2.) Rückschnitt im Feber/ März
Warum werden die Bambus kaputt, trotz Winterschutz?
Meist zu trocken im Winter. Oder zu lange zu kalter Bodenfrost, 2-3 Monate Dauerfrost. Empfehlenswert ist die Bodenabdeckung mit feinem Rindenmulch, oder Laub und Reisig. Und auch im Winter ab und zu Gießen!
Halten Blumenzwiebel auch über 1 Jahr?
Bei optimaler Lagerung: dunkel, trocken, kühl und luftig. Die Qualität leidet, die Blütengröße wird kleiner.
Wann und Wie kurz wird Lavendel geschnitten?
Blütenrispen im Frühjahr; Schnitt erst nach Muttertag wegen Frost und Sonnenbrand. Blüht im Sommer wieder auf einjährigem Trieb.
Sind Obstbäume Tief oder Flachwurzler und wieviel Humus braucht ein Obstbaum auf einer Terasse?
Generell wachsen alle Bäume mit dem Hauptfaserwurzelwerk in dem Tiefenbereich 0 bis 50 cm. Dort sind Nährstoffe und Sauerstoff. Nur fürs Wasser und zur Statischen Verankerung des Bames werden tiefere Wurzeln gebildet.
In welchen Abstand setze ich Bambus für eine Hecke?
Wie schnell will ich dicht haben ? Kommt auf die Größe darauf an und ob ich sofort einen Sichtschutz will.
Was mach ich beim Ginster falsch, wenn er nicht mehr viel blüht und verholzt?
Der aufrechte Ginster ist ein Strauch mit Wuchshöhe bis 1,5 - 2m, er verholzt wenn nicht geschnitten wird. Ein Schnitt nach der Blüte fördert die Vitalität und bremst das verholzen. Auch die kriechenden Ginstertypen können nach der Blüte zurückgeschnitten werden.
Welchen Vorteil gibt es beim trapezförmigen Heckenschnitt?
Mehr Besonnung erfolgt durch schräge Heckenwände! Vor allem im unteren Bereich. Absonnige Heckenbereiche erhalten zumindest mehr Licht!
Warum behält die Rotbuche ihr abgestorbenes Laub vom Herbst?
Schutzmechanismus der für die späte Wundheilung der Blattstiel Ansätze wichtig ist. Der Wundverschluss ist später als bei anderen Laubgehölzen.
Was mache ich beim Kirschlorbeer wenn er gelbe Blätter hat?
Kontrolle ob Triebe im Saft; wenn ja gelbes Laub abschneiden, wenn nein Rückschnitt bis ins Holz mit Saft. Ursache kann sein, zu Nasse Kultur, eher selten zu trocken. Ganz selten durch Schädlingsbefall. Das gelb werden der Blätter im inneren der dichten Pflanze ist normal, meist im Sommer/Herbst und bedingt durch darin entstehendem Lichtmangel.
Was fehlt der Kiefer wenn sie im Sommer von innen nach außen braun wird?
Meist ist es der natürliche Nadelfall, verursacht durch Lichtmangel im Inneren. Eventuell aber zu nass oder Nährstoffmangel. Manchmal auch Schädlinge z.b. kleine Läuse.
Welche Buchssorte ist robuster und verträgt besser die Sonne?
Am besten ist. Buxus semp. Blauer Heinz, dann Buxus arborescens Typen und weniger Buxus suffruticosa.
Gibt es immergrüne Bambus ?
Alle Bambus sind immergrün.
Gibt es einen Unterschied zwischen Frühjahrsviolen und Herbstviolen?
Nein kein Unterschied. Stiefmütterchen (Violen) sind zweijährig. Allerdings gibt es auch mehrjährige Violen (Stauden) wie zum Beispiel das Duftveilchen.
Warum haben haben die Hängeweidekätzchen im Herbst schon die Kätzchen?
Frühling im Herbst; durch sehr warme Herbst Witterung verursacht.
Sind die Beeren des Cotoneaster giftig?
leicht giftig
Mein besonderer Trick für buschige dichte Kiefern:
Im Mai, wenn die frischen Kieferntriebe noch ganz weich hervorstehen und die Nadeln noch nicht geöffnet sind. Die Kiefern pinzieren (das heißt den Zuwachstrieb einkürzen z.B. um ca. 3/4) wo kein Zuwachs in der Höhe oder Breite gewünscht wird!!! Oder wo ich sehr dichte Pflanzen wünsche!
Welche Tricks gibt es bei Rhodendren und Azaleen?
Bei Rhododendren und Azaleen nach der Blüte Blütenstände abschneiden um Samenbildung zu vermeiden. Wenn das sofort nach dem Verblühen passiert, kann mit der Hand einfach der alte Blütenstand abgeknickt oder herausgeknickt werden.
Spezielle Tips für Juni/Juli
Pinzieren von Marillen, Weinreben. Bei Marillen gilt: Alle neuen jungen Trieb, welche nicht für das Leitgerüst (Weiterentwicklung in Breite, Höhe, ?) notwendigt sind, werden eingekürzt. Sobald diese 12-16 Blätter haben, einfach auf 6-8 Blätter einkürzen oder auf die Hälfte einkürzen (Faustregel). Bis Mitte Juli regelmäßig kontrollieren und pinzieren.
Ein guter Gartentip zum Sommerstart über Rosen, Lavendel, ...
Rosen, die öfter blühen sollen, unbedingt nach dem Abfallen der Blütenblätter oder ab dem Verwelken derselben die Samenknöpfe abschneiden, damit bleibt die Energie für die neuen Blüten. Diese Regel gilt bei allen öfterblühenden Pflanzen, ob Einjahrsblumen wie Geranien, etc., oder Blütenstauden oder Sträuchern. Der Grund ist ein einfacher genetisch bedingter. Das Urgesetzt jedes Lebewesen ist seine eigene Art zu erhalten, also sich zu vermehren. Wenn die Pflanze sich vermehrt hat, hat sie ihr Gesetz erfüllt und wird träge. Eine weitere Vermehrung und klarerweise eine weitere Blüte ist damit nicht mehr so wichtig. Also wird die Pflanze blühfaul. Ausnahme: Bei eingen Pflanzen wünsche ich mir ja im Herbst Samenstände oder trockenen Blütenstände, z.B. bei Hortensien oder Gräsern, Lavendel, usw.; diesen lasse ich alle Blüten stehen.
Was ist mit der neuen Sommer Zwergspirea Neon Flash?
Der Name klingt sehr Modern, in Wirklichkeit eine in Japan gefundene Wildform. Dunkelgrünes Laub, im Austrieb burgunderrot, Blüte gleichmäßig dunkelrosarot von Juli bis September. Derzeit die Beste der Spirea bumalda Sorten.
Welche Zwergsträucher sind bei den Spirea Arten zu finden, wie kann ich sie verwenden?
Die japanischen Zwergspirea sind als kleine niedere Sträucher in Beeten, Trögen oder als sehr gute Flächenpflanzen (Bodendecker) einzusetzten. Auch kleine Hecken können damit gut gestaltet werde. Die bekannteste ist die rotblühende Spirea bumalda. Im Austrieb rötlich, sodaß zuerst eine Blüte vermutet wird. Später wird das Blatt frischgrün mit einem leichten Schimmer Blau. Die Dolden im Durchmesser von 4-6 cm blühen auf dem einjährigen Holz. Ein Schnitt ist bei dieser Art für die Blüte besonders förderlich. Ebenso das Abschneiden der verblühten Blüten, dann gibt es garntiert eine lange Blütezeit von A. Juli bis A. September. Ungeschnitten wird sie bis zu 1,20m hoch und breit. Daneben gibts noch dieselbe mit Rosa Blüte. Als Rosablühend ist aber sonst eher die Spirea japonica bekannt. Sie blüht zarter, kleinere Dolden und bleibt insgesamt wesentlich niederer als die Spirea bumalda Typen. Dann gibt es noch Typen mit goldgelber Blattfärbung, Typen mit gewellten und gefransten Blättern.
Neue Ginstersorten im Grünland?
Cytissus nigricans Cyni, Schwarzer Ginster, zarte dunkelgelbe Blüten Rispen im 6/7/8, diese stehen aufrecht wie die Blüte von Fingerhut, Wuchs: 1.5 m, aufrechter Strauch, Verwendung: Beete, Töpfe; empfohlen bis auf 1200m Seehöhe.
Welche neue Johanniskraut Sorte gibt es im Grünland zur Empfehlung?
Hipericum hircinum Loke. Johanniskraut, wohlriechende Blätter, goldgelbe Blüte im Sommer, rotbraune Samenfrüchte im Herbst. Kleinstrauch mit ca 1 m Höhe.
Bodendeckende Wacholder, die immun gegen den Birnengitterrost sind?
Einen sehr seltener Wacholdertyp kann ich heute vorstellen: der Juniperus communis Green Carpet. Sehr verwandt mit unseren Wacholder im Hochgebirge, der dort mit Almrosen, Heidelbeeren und Preiselbeeren wächst. Der Wacholder wächst sehr kompakt, ist klar immergrün, beinahe flach wie ein Teppichwacholder. Die Nadel sind in freundlichem Grün, im Austrieb frischgrün wie Birkenblätter. Ist im Großen und Ganzen immun gegen den Pilz Birnengitterrost.
Gibt es neue Baumsorten im Grünland?
Wir haben vor einigen Jahren schon mit der Anzucht von rotblättrigen jap. Blütenkirschen begonnen. Diese sind nun als Heister, das sind mehrstämmige Bäume und als Hochstämme Verkaufsbereit. Die Royal Burgundy, wie die Sorte heißt, ist ein eher kleinkroniger Baum, mit Kronendurchmesser bis 7-8m, blüht rosaort im Frühjahr und hat im Sommer ein rot gefärbtes Blatt. Eine Neuheit, die noch in fast keinem Garten zu finden ist.
Ist es sinnvoll Blumenzwiebeln in der Austriebsphase zu düngen.
Blumenzwiebeln die im Herbst eingepflanzt wurden brauchen keinen Dünger, älter Zwiebeln können schon gedüngt werden.
Wie und wann schneide ich Stauden, Gräser und Farne?
Alle mehrjährigen Pflanzen mit krautig - abgestorbenen Pflanzenteilen können im Frühjahr zurückgeschnitten werden. Die Pflanzenreste werden vor dem Neuaustrieb bis 3 cm über den Boden sauber abgeschnitten und entfernt. Vorsicht: Früh genug machen, häufig schauen schon die ersten Triebspitzen aus der Erde, verletzen sie diese nicht mit dem Werkzeug und steigen sie nicht darauf herum.
Tips zur Vermehrung von Beerensträuchern.
Biegen Sie einen einjährigen Trieb möglichst nahe an der Mutterpflanze zum Boden. Fixieren Sie diesen mit einem Eisenhaken dort und streuen Sie an dieser Stelle etwas Erde darüber. Die Triebspitze des Triebes sollte hierbei noch aus dem Boden ragen. Nun wird im Laufe des Jahres an der abgesenkten Triebstelle ein Wurzelgeflecht gebildet. Zeitig im nächsten Frühjahr können Sie den Zweig freilegen, zwischen Mutterpflanze und neuen Wurzeln abschneiden und an neuer Stelle einpflanzen.
Bambushecke zwecks Sichtschutz (Höhe ca. 4m) über eine Länge von 20m. Wie tolerant sind sie gegenüber Frost. Welche und wieviele Bambuspflanzen würde ich benötigen?
Eine Bambushecke kann ca. bis Prutz/Ried gepflanzt werden. Unser Sorten sind bis ca. 24 Grad Minus frostfest. Ein Problem stellt nur die recht kräftige Vorfrühlingssonne mit flachem Eintrahlwinkel und tiefen Minustemperaturen dar. Dazu muss den 1. + 2. Winter ein Winterschutz angebracht werden. Für Bambus mit dieser Wuchshöhe gibt es noch keine Sorten, die nicht kräftig ausufern. Eine Wurzelsperre ist deshalb für die Hecke Links und Rechts nötig. Bei einseitig vorhandener Mauer, nur einseitige Wurzelsperre. Je nachdem wie rasch der Sichtschutz sich entwicklen soll empfehlen wir pro 1 m bis 1,5 m eine Pflanze. Überlegen Sie auch, ob auf die gesamten 20 Meter diese Endhöhe nötig ist, oder ob ein partieller Sichtschutz in der Höhe genügen würde.
Der Grünprofi. Das Grünland. Baumschule und Landschaftsgärtnerei. A-6511 Zams, Magdalenaweg 22. Fon +43 (0) 5442-64064. Fax 64064-6. eMail: info (at) gruenprofi.at

Teichfolie | Teichgestaltung | Teichpflanzen | Trogbepflanzung | Bauerngarten