der Grünprofi - die Gartenpost | Diese Email wird nicht richtig angezeigt? Zur Online-Version
Richard Eiterer KG, Magdalenaweg 22, A-6511 ZAMS

Gartenfreude im Juli

 

Die Gartenpost im Juli 2015

Jetzt richtig bewässern!

Der ideale Zeitpunkt ist am frühen Morgen. Wenn die Pflanze taunass ist, vermeidet man einen Kälteschock, wesentlich ist aber, man verlängert nicht die Blattnässephase (Pilzgefahr!). Außerdem ist eine Beregnung am Abend eine Einladung für Schnecken und Pilze. Für Gemüsepflanzen am besten abgestandenes Wasser, das die Temperatur der Umgebung angenommen hat.

Wie Wasser sparen?

Humusaufbau betreiben, humose Böden speichern mehr Wasser. Seltener, aber dafür durchdringender gießen. Eine Mulchschicht oder zusätzliche Flächenpflanzen verringern die Verdunstung. Regenwasser sammeln und verwenden, Wassersparende Bewässerungstechnik wie zB Tropfbewässerung nutzen.

Landschaftsgärtner Betriebsurlaub

Eine 6 monatige Frühjahrssaison hatte es noch nie gegeben. Demenstprechend ist eine schöpferische Pause notwendiger denn je. Bitte beachten Sie, dass wir vom 27. Juli bis 14 . August keinen Außendienst haben.

--- Gartentelegramm ---

Pflanzen-Jauchen ansetzen

Pflanzenextrakte helfen gegen Blattläuse, Mehltau usw.. Mit Wasser werden die Kräuter 10-20 Tage angesetzt, bis die Jauche dunkel wird und nicht mehr schäumt. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig, aber bio! Abgesiebt und über dem Wurzelbereich der Pflanze ausgebracht 1:50 verdünnt gießen oder 1:100 verdünnt spritzen.

Pflanzen-Brühen zubereiten

Bei der Brühe werden die Kräuter 24 Stunden eingeweicht, einmal aufgekocht, abgesiebt, abgekühlt und über die Pflanze gespritzt oder gegossen. Befallene Pflanzen 3 Tage hintereinander behandeln, ansonsten in 1wöchigen Abständen wiederholen.

Mitmachen und Gewinnen bei unserem Gartenrätsel. 

 

Der wichtigste Tipp:

Die letzte Düngung!

Merken Sie sich - Schulschluss ist Schluss mit Düngen. Das gilt für alle Gehölze, Hecken und Beete. Alle noch schwachen oder zu kleinen Pflanzen können Sie jetzt nochmals mit unserem Langzeitdünger gut düngen.

aktuelles Gartenwetter:


       

 

Aktionen im Grünland!

Biologische Pflanzenhilfsmittel zur Stärkung der Pflanzen.

Brennesselpulver  500 g

Altbekannter Dünger leicht herzustellen jetzt nur € 13,76

Schachtelhalmextrakt 500ml

Konzentrat aus Ackerschachtelhalm und Meeresalgen zur Kräftigung der Pflanzen jetzt nur € 16,10

Regenmesser mit Erdspieß

zur Kontrolle des Niederschlags statt € 7 jetzt nur € 5,50

Pflanzenaktionen finden Sie hier....

Tipps in Höhenlagen zeitversetzt anwenden: bei Seehöhe 1000-1300m in 7-14 Tagen; ab 1400m noch später

Bei Fragen senden Sie uns eine E-Mail info@gruenprofi.at oder rufen Sie uns an unter +43 (0)5442 64 0 64

Weiterempfehlen & Anmelden: An Freunde, Verwandte, Bekannte weiterleiten oder Sie klicken hier.

 
 
Grünprofi - Wir verwirklichen Ihre Gartenträume
 
Grünland - Wir verwirklichen Ihre Gartenträume